Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden. Datenschutz-Bestimmungen
Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf

E-Junioren - SGM Dunningen

Trainingszeiten:
Dienstag und Donnerstag 17.30 - 19.00 in Dunningen

Trainer:
Frank Fehrenbacher

Trainer:
Henry Berger

Tel.: 0172 / 749 92 725 n.a.
Email schreiben n.a.

Trainer:
Andreas Knoll

Trainer:
Dominik Bantle

n.a. n.a.
n.a. n.a.

Mannschaft:

Kader:
Julian Brandt, Jona Fus, Luca Haag, Dominik Kammerer, Emmi-Lynn Kammerer, Jonathan King, Marvin Matt, Maurice Matt, Leonas Rahm, Darian Roth, Moritz Schweikert, Farell Berger, Raphael Birk, Hanno Dienerowitz, Elia Fehrenbacher, Lennart Ginter, Lauri Holzer, Sebastian Keck, Franz Klammer, Nils Knoll, Luis Kroner, Manuel Mauch, Marius Mauch, Linus Nick, David Schelling, Xander Uri, Marius Weckerle, Johannes Wernz

Ergebnisse
Tabelle


Spielberichte:

Die E3 startete toll, führte auch verdient mit 3:1 und ging mit 3:3 in die Pause. Nach der Halbzeit ließ Kraft und Konzentration nach und Deilingen gewann noch 6:3. Die E2 spielte stark und führte schon zur Halbzeit mit 3:0. Durch zwei weitere sehenswerte Tore erhöhten die Jungs noch auf 5:0 gegen Irslingen 2. Die E1 war von Anfang an überlegen und führte früh mit 2:0 gegen die SGM Irslingen 1. Mit dem ersten Torschuss verkürzte der Gast aber zum 2:1 Halbzeitstand. Nach der Halbzeit steigerten sich die Gäste und glichen zum 3:3 und 4:4 aus. Unsere Jungs kämpften aber weiter und schafften noch das 5:4 und somit den verdienten Heimsieg.

22.04.2018 Start der Frühjahrsrunde jetzt auch für die E-Jugend.
Den Auftakt machte letzten Freitag die E1 in Rottweil. Nach unglücklichem Rückstand kämpften sich unsere Jungs gegen starke Rottweiler in Spiel zurück. Sie machten dann auch den verdienten Ausgleich und waren vor der Halbzeit dem 2:1 näher. Auch nach der Halbzeit war das Spiel zunächst ausgeglichen. Innerhalb von 5 Minuten wurde dann mit unserer tatkräftigen Unterstützung aus dem 1:1 ein 4:1.
Aber auch danach gaben die Jungs nicht auf, schafften aber nur noch einen Treffer trotz einiger guter Chancen. Vor allem kämpferisch haben die Jungs absolut überzeugt, der Rest wird auch wieder. Weiter so!
Die E2 startete, mit 3 F-Jugendspielern, ebenfalls in Rottweil in die Frühjahrsrunde. Zweimal konnten die Jungs einen Rückstand aufholen und kurz vor Schluss verhinderte der gegnerische Pfosten sogar noch den Siegtreffer. Klasse Leistung!
Ungewohnt am Samstag morgen hatte die E3 ihren ersten Einsatz in Denkingen. Die Jungs wehrten sich gegen die robuste und körperlich überlegene Heimmannschaft tapfer und schafften auch den verdienten Ehrentreffer.