Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden. Datenschutz-Bestimmungen
Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf Eindrücke SV Seedorf

Ehrungen

10.03.2018 Ehrungsabend SV 1911 Seedorf e.V.

Zum ersten Mal veranstaltete der SVS am vergangenen Samstag einen Ehrenabend im Sportheim.
Eingeladen waren hierzu alle Ehrenmitglieder, Mitglieder des Hauptausschusses und der Vorstandschaft, die Trainer und Kapitäne der Aktiven-Mannschaften sowie alle zu ehrenden Mitglieder.
In geselliger Runde wurden Vereinsfunktionäre für Ihre aktive Vereinsarbeit vom Württembergischen Fußball-Verband (WFV) und vom Württembergischen Landessportbund (WLSB) mit Auszeichnungen bedacht, darüber hinaus wurden seitens des Vereins langjährige Mitglieder für Ihr Engagement und Ihre Treue zum Verein ausgezeichnet.
Nach der Begrüßung durch Jens Wild und einem gemeinsamen Abendessen nahm Michael Ponto die Vereinsehrungen vor.
Dabei ging er auf besondere Ereignisse im Weltgeschehen und speziell in der Sportwelt in den Eintrittsjahren der Geehrten ein.

25 Jahre Mitgliedschaft: Glück Jörg, Harzer Andrea, Kotulla Christian, Stern Raphael
40 Jahre Mitgliedschaft: Heim Otto
50 Jahre Mitgliedschaft: Schmid Lothar, Sieber Oskar, Hölz Winfried, Holzer Edgar, Bahr Karl-Heinz, Haag Alfons, Haag Kaspar, Merz Karl-Heinz, Werner Gotthard, Frey Siegmund, Hangst Manfred, Hangst Willi, Heim Oswald, Hölz Hariolf, Haag Ernst, Hangst Kurt, Keller Arthur, Holzer Helmut, Janzen Lilo, Kimmich Johannes, Mauch Anton, Merz Gotthard, Stern Paul, Neff Walter, Werner Karl-Heinz
60 Jahre Mitgliedschaft: Werner Worpitz, Haag Oskar, Hangst Erich, Holzer Erich, Werner Gerhard.

Alexander Haag und Stefan Schneider erhielten die ´Besondere Auszeichnung´ des Vereins für 350 Aktivenspiele bzw. für besonders vereinsfördernde Verdienste.
Vom WFV wurden durch Willi Herzog folgende Personen geehrt: Fabian Werner, Thilo Stern und Christian Hangst (Verbandsehrenbrief für mindestens 5 Jahre Hauptausschuss), Stefan Schneider (Verbandsehrennadel in Silber), Karl Wilhelm (Verbandsehrennadel in Gold) sowie Daniel Ernst, Christian Harzer und Steffen Werner mit der Spielerehrennadel in Bronze für jeweils 20 Jahre Fußballsport.
Jens Wild (Verbandsehrennadel in Bronze) und Andreas Hangst (Verbandsehrennadel in Silber) wurden von Seite des WLSB ausgezeichnet.
Willi Herzog bedankte sich zuletzt bei allen Vereinsfunktionären für Ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten und befand den Ehrenabend als sehr gelungene Veranstaltung, die den Ehrungen einen würdigen Rahmen verleihe und den Dialog zwischen jüngeren und älteren Vereinsmitglieder fördere.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Gästen für den tollen Abend!

Spieler-Ehrungen am letzten Heimspieltag am Pfingstwochenende am 03.06.2017

100 Spiele: Plakette Tobias Heizmann
Christian Flaig
Pascal Hangst
Tobias Bea
200 Spiele: Fußballspieler Christoph Müller
Lucas Rapp
Gabriel Klein
Thomas Flaig
300 Spiele: Zinnbild Fabian Herbst
Alexander Haag

Vereinsehrungen an der Mitgliederhauptversammlung am 30.06.2017

25 Jahre: Barbara Wilhelm
Ingrid Werner
Thomas Wenger
Eva Werner
Rita Glatthaar
Cornelia Glück
Erika Ponto
Daniel Ohnmacht
Beate Merz
Monika Matt
Doris Marte
Doris Keller
Erna Holzer
Gerlinde Hangst
40 Jahre: Werner Schumacher
Richard Roth
Harry Merz
50 Jahre: Bruno Haag
60 Jahre: Fritz Schneider
Kurt Schneider
Ludwig Stern
Siegfried Rall
Josef Roth
Gerhard Flaig
Lothar Hölz
Besondere Auszeichnung: Matthias Harzer (350 absolvierte Spiele)
Michael Frey (350 absolvierte Spiele)
Petra Ponto (10 Jahre Jugendbetreuung)